17 November 2015

1,5 Millionen Fiat 500 aus dem FCA-Werk in Tychy

  • Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Fiat 500
  • Das Modell mit der Fahrgestellnummer 1.500.000 ist für den französischen Markt bestimmt
  • Der kultige Fiat wird in über 100 Ländern weltweit vermarktet

 

 

Turin, im November 2015

Der Fiat 500 mit der Fahrgestellnummer 1.500.000 rollte kürzlich im polnischen Werk von Fiat Chrysler Automobiles vom Band. Es handelt sich um eine Version "Pop" in Gelato White mit einem 1.2 Liter Benzinmotor mit 69 PS, das für einen französischen Kunden bestimmt ist. Der Fiat 500, der in über 100 Ländern weltweit verkauft wird - von Polen bis Italien, von Brasilien bis Südafrika, von Japan bis USA - erreichte diesen historischen Meilenstein 8 Jahre und 4 Monate nach seinem Launch.

Der Fiat 500, ein globales Fahrzeug, das zu 75 % außerhalb Italiens verkauft wird, ist eine italienische Ikone, die das Publikum und die internationalen Medien überzeugen konnte: Über 40 relevante Auszeichnungen weltweit beweisen das, darunter der renommierte Preis "Car of The Year 2008". Über diese beeindruckenden Würdigungen hinaus hält der Fiat 500 zahlreiche Rekorde in seinem Segment: das erste Citycar mit serienmäßig 7 Airbags, das erste, bei dem das modernste ESP-System in der gesamten Palette eingesetzt wurde, das erste Auto von FCA, das mit der TwinAir-Zweizylinder-Motorenfamilie ausgerüstet ist. 

Im vergangenen Juli wurde die jüngste Generation des Fiat 500 eingeführt, mit der Fiat sich zukünftigen Marktherausforderungen stellt ohne dabei die eigenen Wurzeln zu vergessen. Das vom Fiat-Designzentrum (Centro Stile Fiat) entworfene Auto hat ein runderneuertes Außen- und Innendesign, das unverkennbar für den Fiat 500 ist und ihn noch attraktiver macht. Die Maße sind unverändert, aber er bietet mehr Technologie, mehr Motoren-Varianten und mehr Personalisierungs-Möglichkeiten: so wurde das Kultauto weiter entwickeln und charakteristisch verfeinern.

Das Geheimnis des weltweiten Erfolgs des Fiat 500 besteht sicherlich auch in der Fähigkeit der Marke, neue Interpretationen zu entwickeln - vom Abarth 500 (2008) bis hin eben zum neuen Fiat 500  -, aber auch in der Fähigkeit, neue Segmente zu belegen und somit eine Familie innovativer und bezahlbarer Automobile zu schaffen, die große Auswahl- und Nutzungsmöglichen bieten: so entstanden der Minivan 500L (2012), der 500L Trekking und 500L Living (2013) sowie der Crossover 500X (2014).

 

 

*

 

 

Fiat 500

1.2 (51kW) Manuell 5,0 l/100 km* 117 g/km*
1.2 (51kW) Dualogic 4,9 l/100 km* 113 g/km*
1.2 S&S (51 kW) Manuell 4,7 l/100 km* 111 g/km*
1.2 S&S (51 kW) Dualogic 4,6 l/100 km* 108 g/km*
0.9 8V TwinAir Turbo S&S (63 kW) Manuell 4,0 l/100 km* 92 g/km*
0.9 8V TwinAir Turbo S&S (63 kW) Dualogic 3,9 l/100 km* 90 g/km*
0.9 8V TwinAir Turbo S&S (77 kW) 4,2 l/100 km* 99 g/km*
1.3 16V MultiJet S&S (70 kW) 3,6 l/100 km* 95 g/km*

 

Fiat 500C

1.2 (51kW) Manuell 5,0 l/100 km* 117 g/km*
1.2 (51kW) Dualogic 4,9 l/100 km* 113 g/km*
1.2 S&S (51 kW) Manuell 4,7 l/100 km* 111 g/km*
1.2 S&S (51 kW) Dualogic 4,6 l/100 km* 108 g/km*
0.9 8V TwinAir Turbo S&S (63 kW) Manuell 4,0 l/100 km* 92 g/km*
0.9 8V TwinAir Turbo S&S (63 kW) Dualogic 3,9 l/100 km* 90 g/km*
0.9 8V TwinAir Turbo S&S (77 kW) 4,2 l/100 km* 99 g/km*
1.3 16V MultiJet S&S (70 kW) 3,6 l/100 km* 95 g/km*

 

Fiat 500X

1.6 E-torQ (81 kW) 6,4 l/100 km* 147 g/km*
1.6 E-torQ S&S-Automatik (81 kW) 6,0 l/100 km* 139 g/km*
1.4 MultiAir S&S (103 kW) Manuell 5,9 l/100 km* 137 g/km*
1.4 MultiAir S&S (103 kW) Automatik 5,6 l/100 km* 131 g/km*
1.6 MultiJet S&S (88 kW) 4,0 l/100 km* 107 g/km*
2.0 MultiJet S&S (103 kW) Manuell 4,9 l/100 km* 130 g/km*
2.0 MultiJet S&S (103 kW) Automatik 5,5 l/100 km* 144 g/km*
1.4 MultiJet S&S (125 kW) 6,7 l/100 km* 157 g/km*

 

Fiat 500L

1.4 16V (70 kW) 6,2 l/100 km* 145 g/km*
0.9 8V TwinAir Turbo S&S (77 kW) 4,8 l/100 km* 112 g/km*
1.4 16V T-Jet (88 kW) 6,2 l/100 km* 145 g/km*
1.3 16V MultiJet S&S (62 kW) 4,0 l/100 km* 105 g/km*
1.6 16V MultiJet S&S (77 kW) 4,5 l/100 km* 117 g/km*
1.6 16V MultiJet S&S (88 kW) 4,7 l/100 km* 122 g/km*
0.9 8V TwinAir Natural Power (62 kW  bei Benzin) 5,3 l/100 km* 122 g/km*
     (59 kW  bei CNG) 5,3 m³/100 km* 95 g/km*

 

Fiat 500 Living

0.9 8V TwinAir S&S (77 kW) 4,8 l/100 km* 112 g/km*
1.4 16V T-Jet (88 kW) // 5-Sitzer 6,9 l/100 km* 159 g/km*
1.4 16V T-Jet (88 kW) // 7-Sitzer 7,0 l/100 km* 163 g/km*
1.3 16V MultiJet S&S (62 kW) 4,0 l/100 km* 105 g/km*
1.6 16V MultiJet S&S (77 kW) 4,5 l/100 km* 117 g/km*
1.6 16V MultiJet S&S (88 kW) 4,6 l/100 km* 120 g/km*

 

Fiat 500 Trekking

1.4 16V (70 kW) 6,4 l/100 km *149 g/km*
0.9 8V TwinAir S&S (77 kW) 5,0 l/100 km* 116 g/km*
1.4 16V T-Jet (88 kW) 6,2 l/100 km* 145 g/km*
1.3 16V MultiJet S&S (62 kW) 4,2 l/100 km* 109 g/km*
1.6 16V MultiJet S&S (77 kW) 4,6 l/100 km* 119 g/km*
1.6 16V MultiJet S&S (88 kW) 4,7 l/100 km* 122 g/km*

 

Abarth 595/595C

1.4 T-Jet (103kW) 6,0(MT) / 5,8(MTA) l/100 km* 139 (MT)/134 (MTA) g/km*
1.4 T-Jet (118kW) 6,0(MT) / 5,8(MTA) l/100 km* 139 (MT)/134 (MTA) g/km*
1.4 T-Jet (132kW) 6,0(MT) / 5,8(MTA) l/100 km* 139 (MT)/134 (MTA) g/km*

 


*Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

 

 

Kontakt:

Florian Büngener
Tel: +49 69 66988-460
E-Mail: florian.buengener@fcagroup.com

 

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Bilder


Download

Dazugehörende Bilder


Anhänge